Benn, Gottfried. Söhne

Neue Gedichte von Gottfried Benn, dem Verfasser von Morgue.
1.-4. Aufl. Berlin, A. R. Meyer Verlag, o. J. (1913), 18:14 cm. 8 ungezählte Bl. mit Illustration auf dem Vorderdeckel von Ludwig Meidner mit eingedruckter Signatur und Datum (1913). OBr. Kordelheftung.

Erste Ausgabe. Wilpert-Gühring 2. Raabe 24. 3 und Abb. 13. Die zweite Publikation des expressionistischen Dichters. Druck auf starkem büttenähnlichem Papier. Enthält auf dem Innendeckel die eingedruckte Widmung an Else Lasker-Schüler: „Ich grüsse Else Lakser-Schüler: Ziellose Hand aus Spiel und Blut“. Exemplar zeitbedingt gebräunt u. leicht lichtrandig. Oberer Schnitt unaufgeschnitten u. seitlicher Schnitt tw. unaufgeschnitten. Vorderdeckel mit kleinem und Rücken mit fast durchgehendem Einriss. Insgesamt gutes Exemplar. Selten. (0001191)

€ 1200,00

Literatur illustrierte Bücher

ANFRAGE

Scroll to Top